Technische Anlagen - insbesondere die hohen Anforderungen unterliegen - sollten immer auf dem bestmöglichsten Niveau der Betriebssicherheit gehalten werden. Dies gilt vor allem für die unzähligen Rohrleitungssysteme, die ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Komfort und Sicherheit benötigen. Einzelne Rohrleitungsabschnitte in einwandfreiem Betriebszustand zu halten ist eine entscheidende Voraussetzung für einen störungsfreien Betrieb der gesamten Anlage. Um Beschädigungen infolge von Verschleiß, Korrosion, Erosion und Risse (insbesondere in Schweißnähten) etc. frühzeitig zu entdecken, bzw. vorzubeugen, müssen daher regelmäßig strenge Prüfungen der verschiedensten Art durchgeführt werden. Dies kann bedeuten, wenn bei einer detektierten Schadstelle eine Reparatur von außen nicht möglich ist, muss eine Sanierung mit geeigneten Mitteln von innen stattfinden.
Inspector Systems ist spezialisiert auf die Herstellung selbstfahrender Rohrroboter zur internen Inspektion-, Zerstörungsfreien Prüfung- und Bearbeitung von Rohrsystemen, sowie weltweiter Dienstleistungen, insbesondere für sogenannte "nicht molchbare"-, oder erdverlegte-, schwer zugängliche- und komplexe Rohrleitungen jeglicher Art. Beispiele sind Pumpleitungen und Tank-zu-Tank-Verbindungen in Raffinerien und Tanklagern, Straßen-, Eisenbahn- oder Flussunterquerungen, Kühlwasserleitungen in nuklearen und thermischen Kraftwerken, Fernwärmenetze, Förderleitungen der Gas- und Ölindustrie, Offshore/Onshore usw. Der modulare und flexible Aufbau der Rohrroboter macht es möglich, diese mit unterschiedlichen Inspektions-, Prüfungs- oder Bearbeitungsmodulen einzurichten, durch eingeschränkte Zugänge einzusetzen, sowie Rohrsysteme durch Bögen und Steigungen bi-direktional zu befahren.

Aktuell: Neueste Nachrichten zu unseren Aktivitäten in aller Welt.
15 Dezember 2017
Halle 7 / Stand G16 / 26-28 Juni, 2018 / Paris
12 Mai 2017
Anlauffarben: Was steckt dahinter und wie werde ich sie los? Schweißen gehört zu den verbreitetsten Fügetechniken im Metallbau. Die Anfänge des Fügens von Eisen- und Stahlteilen liegen mit dem Schmiedefeuer- und Pressschweißverfahren schon einige hundert Jahre in der Vergangenheit.
31 März 2017
Lieferung von 4 verschiedenen Inspektionsrobotern für das ungarische Kernkraftwerk Paks.
17 Februar 2017
Schweißnähte wurden durch Schleifroboter im Akkordeinsatz korrigiert. Die Aasta Hansten Ölplattform der Firma Statoil ist eines der umfangreichsten und hoch-komplexen Industrieprojekte Europas. Der Bestimmungsort der Ölplattform liegt 300 Kilometer vor der Westküste Norwegens.
Fräsroboter
Fräsroboter kommen überall dort zum Einsatz, wo Nuten in Rohrleitungen ausgearbeitet werden und lokale Fehlstellen beseitigt werden müssen. Die Fräsroboter besitzen die Funktionalität, vorgegebene Geometrien in Rohrleitungen genau auszufräsen.
Schleifroboter
Die Schleifroboter und Schleifmanipulatoren des Unternehmens Inspector Systems wurden für die Sanierung von Fehlstellen und die Bearbeitung von Schweißwurzeln innerhalb von unterschiedlichen Rohrleitungssytemen entwickelt.
Inspektionsroboter
Die flexiblen Inspektionsroboter mit integrierter Farbkamera und Laser-Vermessung kommen überall dort zum Einsatz, wo lange Rohrleitungsstrecken mit vielen Bögen, Abzweigen und horizontalen Abschnitten inspiziert und geprüft werden müssen.
Ultraschall Prüfroboter
Die Ultraschall Prüfroboter von Inspector Systems sind dafür entwickelt worden, die Wandstärke längerer Rohrleitungsstrecken, die von außen nicht oder nur sehr schwer zugänglich sind, vollständig mit Hilfe der Ultraschalltechnik zu überprüfen.
Rohrroboter
Die Rohrroboter von Inspector Systems sind speziell für die Inspektion, Prüfung und Bearbeitung innerhalb komplexer Rohrleitungssysteme mit vielen Bögen und vertikalen Rohrleitungsabschnitten geplant und entwickelt worden.
Einsatzgebiete
Ursprünglich für die Nuklearindustrie entwickelt, kommen unsere Rohrroboter zusätzlich u. a. in folgenden Industriebereichen zur Anwendung: Konventionelle Kraftwerke, Raffinerien, Chemische - Petrochemische Anlagen, Offshore, Fernwärmeleitungen...
Inspector Systems
Das Unternehmen INSPECTOR SYSTEMS Rainer Hitzel GmbH aus Rödermark, südlich von Frankfurt, befasst sich seit 1983 mit der Entwicklung und Fertigung von Rohrrobotern und kundenspezifischer Sondermaschinen verschiedener Art.

/<span%20style="font-size:%2020px;%20font-weight:%20bolder;">TOP%20100</span>
Inspector Systems gehört zu den
TOP 100 inovativer Unternehmen.
/<span%20style="font-size:%2020px;%20font-weight:%20bolder;">Bisnode</span>
Inspector Systems wurde 2017
erneut in Folge ausgezeichnet.